Wie viele Elektrolyse-Haarentfernungsbehandlungen benötige ich?

Posted on März 18, 2019 by Ellen Defrancq

Im Allgemeinen werden Sie wahrscheinlich zwischen 8 und 12 Behandlungen benötigen. Die durchschnittliche Zeit von Anfang bis Ende beträgt etwa 12 Monate.

Es kann in manchen Fällen von 8 Monaten bis zu 2 Jahren dauern. Die Gesamtzahl der Sitzungen, die erforderlich sind, um Haare dauerhaft aus einem bestimmten Bereich zu entfernen, ist von Person zu Person unterschiedlich. Aber die unerwünschten Haare die weg sind, werden für immer weg sein.

Wir sind uns bewusst dass dies wie ein sehr großer Zeitrahmen erscheinen wird, aber es ist einfach unmöglich, spezifischer zu sein, da die Reaktion auf die Behandlung sehr unterschiedlich ist.

 

Illustration of empty hair follicles

Die Anzahl der erforderlichen Behandlungen wird durch folgende Faktoren beeinflusst

    • Ihr Hauttyp und Ihre Hautempfindlichkeit
    • Hydratation der Haut. Elektrischer Strom wird im feuchten Gewebe leichter geleitet als im trockenen. Feuchtigkeit ist für eine effektive Elektrolysebehandlung unerlässlich. Um Wärme zu erzeugen, müssen die Feuchtemoleküle schwingen und Reibung verursachen. Wenn also die Feuchtigkeitsmenge begrenzt ist, wird auch die Wärme begrenzt.
    • Die Dicke Ihres Haares: dickeres Haar ist schwieriger zu entfernen.
    • Die Menge der Haare: Es dauert länger Haare zu entfernen die eng beieinander liegen als Haare, die weiter auseinander liegen.

Diagram showing different hair densities

  • Der Bereich in dem sich das Haar befindet – verschiedene Bereiche haben unterschiedliche Wachstumszyklen.
  • Ihr hormoneller Einfluss – Eine Vielzahl von biologischen Veränderungen (Pubertät, Krankheit, emotionale Störung) kann zu einer hormonellen Veränderung führen die Vellushaare in Terminalhaare verwandeln und zuvor schlafende Haarfollikel aktivieren kann. Es gibt einige Individuen, die extrem empfindlich auf Veränderungen im Hormonspiegel reagieren.
  • Ihre Schmerzgrenze: Je höher Ihre Schmerzgrenze, desto länger können wir die Behandlung fortsetzen. In der 2pass Klinik können Sie eine Schmerzpumpe verwenden um die Schmerzen zu lindern. Mit der Verwendung einer Schmerzpumpe können wir längere und intensivere Behandlungen durchführen.
  • Die Art der (permanenten) Haarentfernung die Sie bereits in der Vergangenheit ausprobiert haben: Wenn Sie zuvor eine Epilation oder Wachsen durchgeführt haben, kann Ihr Haarfollikel nun verformt sein. Dies erschwert das Einsetzen der Nadel.
  • Die Form Ihres Haarfollikels. Gebogene Haare sind schwieriger zu töten, da das Einführen mit der Sonde behindert wird.
Drawing of curved hair follicle.

Gekrümmte Follikel sind schwieriger einzuführen.

  • Ihre Kooperation: Wir empfehlen einen festen Zeitrahmen von 6-8 Wochen zwischen den Behandlungen.
  • Estradiol kann als Bremse für den Haarfollikelzyklus wirken indem es den Beginn der Wachstumsphase verzögert und die Dauer der Ruhephase verlängert.
  • Es ist wichtig zu wissen dass Haare die durch Zupfen, Wachsen oder fehlgeschlagene Elektrolyse entfernt wurden, erst Monate später wieder auftauchen können. Die Nachwuchszeit für ein gerupftes Haar variiert je nach Körperregion, aber die allgemeine Regel ist, dass das Nachwachsen 2 bis 4 Monate nach dem Pflücken erfolgt.
  • Die Fähigkeit des Elektrologisten – Es wird immer eine gewisse Menge an Nachwachsen geben, auch wenn die Elektrolyse von einer erfahrenen Elektrologistin durchgeführt wird. Die durchschnittliche Tötungsrate liegt bei uns bei 50-60 %, wobei 60-75% in etwa das höchstmögliche Niveau darstellen. Weitere Informationen zum Nachwachsen nach der Elektrolyse.
  • Unbekannter Faktor: individuelle, unerklärliche Variation als Reaktion auf die Behandlung. Wir kennen noch nicht alle Faktoren die für den Unterschied in der Reaktion auf die Behandlung verantwortlich sind. Unser Wissen über das Haarwachstum hat uns geholfen unsere Nachwachsrate zu reduzieren. Es gibt immer noch Faktoren die das Haarwachstum betreffen und die der Wissenschaft noch nicht bekannt sind. Hoffentlich können wir dieses Wissen nutzen um unsere Tötungsrate weiter zu erhöhen, wenn diese Faktoren entdeckt werden. Bei der 2-Pass-Klinik sind wir von unserer Tötungsrate besessen. Wenn wir sehen dass wir in der nächsten Sitzung eine schlechte Tötungsrate haben, werden wir einen Patch-Test auf Ihrem Gesicht durchführen. Wir werden verschiedene Bereiche mit unterschiedlichen Techniken und Einstellungen behandeln. Beim nächsten Mal können wir dann feststellen welches Programm für Sie am besten geeignet ist.
  • Seien Sie sich bewust dass wir bei der Elektrolyse-Haarentfernung ein feines Gleichgewicht zwischen gerade genug zerstörerischer Energie zur Zerstörung des Haarfollikels anstreben, aber nicht genug um unerwünschte Nebenwirkungen zu erzeugen. Wir bleiben immer lieber auf der Seite der Vorsicht, auch wenn dies zu einem erneuten Wachstum führen kann.

Lesen Sie mehr über die Elektrolyse Haarentfernung

FAQ

You still have another question? Feel free to ask! We will answer your question and if generally applicable add it to the FAQ of this page.








Recent Comments

Fields marked with * are required fields.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

Subscribe To Our Newsletter

Subscribe To Our Newsletter

Join our mailing list to receive the latest news, before and after's and updates from our team.

We will keep you informed!