Sprach Feminisierung Logopädie

Die Stimme ist eine zweite Fläche.“ – Gérard Bauer.

Sprach Feminisierung Logopädie

Sprach Feminisierung Sprachtherapie ermöglicht die Einstellung von Stimme, Sprache und Kommunikationsverhalten als Folge von wiederholten Ausbildung im Einklang mit dem geschlechtlichen Identität des Patienten. “Die Stimme einer Frau ist nicht nur eine höhere männliche Stimme” (Mordaunt, M. 2006). Die Logopädin bietet individuelle Sprach- und Kommunikationstraining vor und nach der Stimme Feminisierung Chirurgie. All dies wird in enger Zusammenarbeit zwischen der Logopädin und Hals-, Nasen- und Ohren (HNO ) Arzt ( Dr. Remacle ).

Verfahren

Pre- Chirurgie

  • Erklären Sie die Anatomie des Larynx und fysiology
  • Gehen Sie durch das Verfahren der Operation
  • Analysieren Sie den möglichen Bedarf für die präoperative Stimmtherapie
  • Konzentrieren Sie sich auf Stimme Hygienemaßnahmen
  • Gehen Sie die Recovery- Zeitplan durch postoperativen
  • Üben Sie die Stimm Ruhe und alternative Kommunikation
  • Follow-up nach der Operation

Post- Chirurgie ( Therapieziele für Stimme Feminisierung )

  • Eine allmähliche Aufbau von phonation nach dem Gesang Rest.
  • Glättet die Larynx / Stimmbänder und nach und nach die gesamte Nutzung Ihrer Stimme nach dem Gesang Rest erhöhen.
  • Lernen Sie die grundlegenden Werkzeuge für eine gesunde Stimmgebung und eine gute Sprachqualität.
  • Lernen Sie eine lebendige weibliche Intonationsmuster zu behandeln.
  • Gewinnen Sie die Kontrolle über Ihre eigene weibliche Stimme Timbre und Resonanz.
  • Angepasst Artikulationsübungen
  • Weibliche nonverbale kommunikative Verhaltensweisen ( Haltung, Bewegung und Mimik ).

Zeit Investitionen

Post-Chirurgie: 10 Sitzungen von 30 Minuten und ein wenig Hausaufgaben jeden Tag.

Sprachtraining mit oder ohne Operation?

Auf der Grundlage meiner Einsichten als professioneller Sprach- und voicetherapist, ich bin fest davon überzeugt, dass meine Patienten zu einer gesunden Stimme arbeiten sollte und nicht nur einen „akzeptablen Ton mit einer höheren Frequenz zu erreichen.“ Aus diesem Grund ist es wichtig und ideal Chirurgie auf die Stimmbänder mit intensiver Sprachtherapie zu kombinieren. Für Transfrauen können dabei individuelle Übungen ohne professionelle Beratung führen möglicherweise zu Ödemen, Reizung oder Knötchen selbst auf den vochal Akkorden. Arbeiten mit vielen Patienten hat gezeigt, dass dies in der Regel ein hohes Maß an Spannung auf den Patienten Larynx setzt, die wir versuchen, in unseren Sitzungen zu vermeiden. Mein besonderer Schwerpunkt als Logopädin ist, dass Sie die Kontrolle über wichtige Aspekte wie Atmung gewinnen zu helfen, Resonanz, Intonation, Melodie und die Kombination dieser Faktoren mit einem natürlichen, nicht-verbale Kommunikation als Frauen. Fazit: Das Konzept entwickelte in Zusammenarbeit mit Dr. Remacle bietet eine großartige Kombination der physischen und psychischen Transformation.

Die Presse über unsere Sprachtherapie

2pass Clinic präsentiert Voice App für Transfrauen

Kontaktieren Sie Ihren Logopädin

Kontakt Katrien Eerdekens

Geplanter Termin

FAQ

Sie haben noch eine Frage? Bitte melden Sie sich bei uns. Wir werden Ihre Frage beantworten und sie den FAQ dieser Seite hinzufügen, wenn sie von allgemeinem Interesse ist.