Permanent Make-up

Permanent Make-up

Das Permanent Make-up wird von der Kosmetikerin Caroline Delbeke in der o2-Klinik durchgeführt.

Was ist Permanent Make-up?

Permanent Make-up oder Mikropigmentierung ist eine sanfte und natürliche Form der Pigmentierung. Die Pigmente enthalten kein Eisenoxid, Nickel, keine teratogenen Substanzen oder Schwermetalle. Tatsächlich bleiben sie nicht dauerhaft in der Haut und ändern ihre Farbe nicht. Das Ergebnis wird etwa 2 bis 5 Jahre lang halten.

Permanent Make-up wird vor allem benutzt für:

  • Augenbrauen
  • Eyeliner
  • Lipliner

Jede Behandlung beginnt mit einem Aufnahmegespräch. Darin besprechen wir all Ihre Anforderungen und Fragen und schlagen einen Plan für das Vorgehen vor. Gemeinsam ermitteln wir die besten Techniken, Farben und Formen für Ihr Gesicht. Wir beginnen die eigentliche Pigmentierung erst, wenn Sie mit dem Design zufrieden sind. Das Auftragen des Permanent Make-up ist komplett schmerzfrei, da wir ein Lokalanästhetikum verwenden, es dauert etwa eine halbe Stunde. Der ganze Vorgang dauert etwa anderthalb Stunden.

Zu diesem Preis erhalten Sie zwei Sitzungen, es kann aber eine dritte Sitzung nötig sein.