CT-Untersuchung des Schildknorpels

CT-Untersuchung des Schildknorpels

Vor einer Reduktion des Adamsapfels muss ein CT-Scan durchgeführt werden. So können wir sehen, wie viel Knorpelgewebe abgetragen werden kann, ohne Schäden an den Stimmbändern zu riskieren. Diese Untersuchung kann nicht in Ihrem Heimatland durchgeführt werden. Wir werden einen Termin im St Augustinus-Hospital für Sie vereinbaren. Die Kosten dieser Untersuchung sind im Preis für das Abschleifen des Adamsapfels enthalten.

trachea shave

Praktisches

1. Laden Sie dieses Formular herunter und drucken Sie es aus

Wichtig für die Krankenhausverwaltung ist, dass Sie dieses Formular herunterladen und bei der Registrierung in der Radiologie-Abteilung vorzeigen. Ansonsten erhalten Sie und nicht wir eine Rechnung (200 Euro!).

2.  Anfahrt zum Krankenhaus

Adresse:

Sint Augustinus Hospital

Oosterveldlaan 24

2610 Wilrijk

Telefonnummer der CT-Abteilung:

0032-(0)3-443 39 54.

Von der o2-Klinik bis zum Sint-Augustinus-Hospital sind es 5 Minuten Fahrweg. Zu Fuß laufen Sie etwa 30 Minuten.

3. Der Weg zur Radiologie-Abteilung

Sie müssen sich nicht in der zentralen Halle registrieren. Sie können sich direkt in der Radiologie-Abteilung registrieren.

Das Krankenhaus ist nach „Routen“ angelegt. Die Radiologie-Abteilung hat die Route 121.

Was ist eine CT-Aufnahme?

Computertomographie (CT), auch bekannt als Computeraxialtomographie (CAT), ist eine schmerzlose, hoch entwickelte Röntgenmethode. Während einer CT- oder CAT-Aufnahme werden mehrere Bilder gemacht und der Computer fügt sie zu vollständigen Querschnittsbildern („Scheiben“) von Weichgewebe, Knochen und Blutgefäßen zusammen.

Das Verfahren

Der Radiologie-Assistent beginnt, indem er Sie auf dem CT-Untersuchungstisch positioniert, sodass Sie flach auf dem Rücken liegen. Gurte werden benutzt, um Ihnen zu helfen, die richtige Position beizubehalten und während der Untersuchung still zu halten.

Als nächstes bewegt sich der Untersuchungstisch schnell durch den Scanner, um die richtige Ausgangsposition für die Aufnahmen zu ermitteln. Dann bewegt sich der Tisch langsam durch das Gerät, während die eigentlichen CT-Aufnahmen erstellt werden.

Jede Bewegung, seien es Atmung oder Körperbewegungen, können zu Filmfehlern auf den Bildern führen. Dies ist ähnlich dem Verwischen, das man auf einem Foto sieht, das von einem sich bewegenden Motiv gemacht wurde.

Wenn die Untersuchung abgeschlossen ist, werden Sie gebeten zu warten, bis der medizinisch-technische Radiologie-Assistent bestätigt, dass die Bilder eine ausreichend hohe Qualität für eine präzise Auswertung besitzen.

Eine CT-Untersuchung dauert normalerweise 25 Minuten.