Durchschnittlicher Bart und durchschnittliche Lippe

Durchschnittlicher Bart und durchschnittliche Lippe

Ein durchschnittlicher Bart beginnt am Hals am (früheren) Adamsapfel, verläuft V-förmig nach oben zum Kiefer und endet am Wangenknochen. Ein Bart gilt als überdurchschnittlich, wenn:

  • die Haare auch unterhalb des (früheren) Adamsapfels wachsen.
  • er sich von einer Seite des Halses zur anderen erstreckt.
  • die Behaarung auch oberhalb der Wangenknochen bis zum Auge verläuft, gilt dies ebenfalls als überdurchschnittlich starker Bart.

An einer durchschnittlichen Oberlippe dünnen sich die Haare zu den Mundwinkeln hin aus. Die Oberlippe gilt als überdurchschnittlich, wenn:

  • das Muster fast überall die gleiche Höhe hat, von den Nasenlöchern bis zu den Mundwinkeln.

 

Subscribe To Our Newsletter

Subscribe To Our Newsletter

Join our mailing list to receive the latest news, before and after's and updates from our team.

We will keep you informed!